LandFrauen sind immer in Bewegung

Die LandFrauen aus der Haseldorfer Marsch und Umgebung freuen sich auf das neue Programm. Mit vielen schönen und interessanten Veranstaltungen, wie Vorträge, Frühstücksveranstaltung, Fahrradtour, Kulturreisen, Kinoprogramm und die beliebten Mehrtagesreisen, starten wir in das abwechslungsreiche Programm 2016!

Die Jahreshauptversammlung im Januar wurde wieder von zahlreichen Mitgliedern besucht. In gemütlicher Atmosphäre und bei bester Stimmung, wurde der Jahresrückblick mit tollen Bildern in Power-Point Version, die Ehrungen der Jubiläumsmitglieder > 40- und 25- jährige Mitgliedschaft < die Berichte und Wahlen für den Vorstand, mit großem Interesse verfolgt.

Die gut besuchte Jahreshauptversammlung der LandFrauen

Die gut besuchte Jahreshauptversammlung der LandFrauen

Unser Thema im Februar > „…und was verleiht uns Flügel ? „ – vom Trinken und der Vielfalt von Getränken, kam gut bei den Gästen an. In anschaulicher Art und Weise erklärte uns Frau Liehmann- Kress von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, dass die einen zu wenig, die anderen zu viel und etliche das Falsche trinken. Sie gab Anregungen und Beispiele für gesundes Trinkverhalten.

Weil die letzte Kur- und Wellnessreise vor 2 Jahren so schön war, fuhren wir Ende Februar erneut für 7 Tage in das zauberhafte Kurbad Kolberg nach Polen, direkt am Ostseestrand gelegen, um uns rundherum verwöhnen zu lassen > gutes Essen und leckere Cocktails am Abend gehörten auch dazu.

Der diesjährige Weltgebetstag der Frauen, Anfang März, fand in der St. Johannes-Kirche in Seester statt. Mit einem bunten Programm von Frauen aus Kuba gestaltet, wurde er gut besucht.

Mitte März gibt uns die Gärtnermeisterin, Martina Ringel aus Holm, praktische Tipps zum Aufbau eines Hochbeetes, in Wort, Schrift und Bildern. Dazu beantwortet sie auch gerne persönliche Fragen zur Gestaltung und Bepflanzung der Hochbeete.

Die diesjährige Frühstücksveranstaltung mit Filmvortrag, findet im Haseldorfer Hof statt > das Ehepaar Junge hat mit dem Tandem die Ostseeinsel Bornholm erobert und wird uns davon berichten.

Im Mai geht es, bei hoffentlich schönem Wetter, mit dem Fahrrad in das Arboretum Ellerhoop- Thiensen, zur herrlichen Parkanlage mit gemütlichem Kaffeetrinken.

Zur Landesgartenschau nach Eutin machen die LandFrauen, entsprechend dem Motto „Eins werden mit der Natur“, eine genußvolle Kulturreise für die Sinne. Anfang Juni ist da der richtige Zeitpunkt.

Im Juni steht auch ein Musicalbesuch in Hamburg auf dem Programm > in dem neuen Musical „Aladdin“, lassen sich die Damen entführen in die zeitlose Liebesgeschichte aus 1001 Nacht mit Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen, in die magische Welt des Orient!

Vor der Sommerpause geht es vom 13.-17. Juli zur Mehrtagesfahrt mit dem komfortablen Reisebus in das Saale-Unstrut-Tal. Diese Reise führt die LandFrauen in die Goethestadt Bad Lauchstädt, in das Kurhotel an den historischen Kuranlagen.

Nach der Sommerpause geht es im September weiter mit dem Programm für die 2. Jahreshälfte. Gäste sind immer herzlich willkommen! Kontakt über den Vorstand> www.landfrauen-haseldorf.de

Text und Bilder von Barbara Müggenburg-Soldner, Internetbeauftragte LandFrauen Verein Haseldorf

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Blätterausgabe
Werbung